Verkaufsbedingungen

Verkaufsbedingungen: The Colorfield Performance CH 2018

 

Sofern Sie Ihr Kunstwerk über die Organisation von “The Colorfield Performance” verkaufen möchten, gelten folgende Verkaufsbedingungen:

Sie geben der Organisation einen schriftlichen Auftrag für den Verkauf Ihres Kunstwerkes.

Wird ein Käufer für Ihr Kunstwerk gefunden, werden Sie schriftlich darüber informiert.

Die Organisation schickt dem Käufer dann eine Rechnung. Sobald das Geld eingetroffen ist, erhalten Sie einen Verrechungscheck. Allerdings werden 10% des Verkaufpreises Ihres Kunstwerkes als Verkaufsprovision (minimum €100,-), ohne Berechung der Mehrwertsteuer, einbehalten.

Sie kümmern sich selbst darum, dass das Kunstwerk dem Käufer zugestellt wird. Falls Sie es wünschen, kann die Organisation gegen Bezahlung für Zustellung sorgen.

Die Kunstwerke werden während des Projektsverlaufs bewacht, sind aber nicht versichert. Ebenso kann die Organisation nicht für Beschädigung oder Verluste von Kunstwerke verantwortlich gemacht werden.

Teilnehmerinformation

Teilnehmerbedingungen

Verkaufsbedingungen

Meist gestellte Fragen

Einschreibeformular